Wir bieten Ihnen in der PRAXIS DOPPELPUNKT eine kompetente Raucherentwöhnung für Einzelpersonen oder Gruppen in unseren eigenen Räumlichkeiten an. Wir arbeiten nach der bewährten Schlusspunkt-Methode, die auch vom ZDF Gesundheitsmagazin Praxis empfohlen wurde.

Die Erfolgsquote bei Kursende liegt bei ca. 90%. Nach einem Jahr ist etwa noch jeder Zweite tabakabstinent (Evaluation durch AOK Sindelfingen und Südwestpresse). Weit über tausend Raucher haben bei uns schon dauerhaft das Rauchen aufgegeben.

Wir bringen für Sie die praktische Erfahrung aus über 25 Jahren und von ca. 250 Kursen sowie zahlreichen Einzeltherapien ebenso ein wie unsere theoretischen Kenntnisse, die wir beim Schreiben unserer Diplomarbeiten zum Thema Rauchen gewonnen haben. Bei den Tübinger Suchttherapietagen bringen wir unser Know-how seit Jahren als Referenten ein. Die Wiener Zeitschrift für Suchtforschung veröffentlichte unseren Artikel „Nikotinabhängigkeit – ein globales Problem“ (WZfS, Jg.26, 2003 Nr.2, S.13-16).

Wir durften unser Nichtrauchertraining schon bei zahlreichen namhaften Firmen, Behörden, Krankenkassen und anderen Organisationen extern anbieten.

Mehr zum Thema Raucherentwöhnung finden Sie im Internet unter: www.nikotintherapie.de

NEU:
Auf vielfachen Wunsch bieten wir inzwischen für Einzelpersonen auch Raucherentwöhnung durch Hypnose an. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.hypnose-reutlingen.de